Was leisten Diamanten als Sachwert?

In Zeiten der europäischen, ja sogar weltweiten „Geldvernichtungspolitik“ (Brexit, Griechenland etc.) und der schwer zu kalkulierenden Märkte – Kriege, Naturkatastrophen, politische Unruhen und Inflation – erscheint es sinnvoll, die eigenen Werte vor dem Verfall zu schützen. 

Quellenangabe:
Preisentwicklung von geschliffenen Diamanten auf Basis der Großhandelspreise nach Rapaport und Idex im weltweiten Handel, inflationsbereinigt.

Um eine Geldverbrennung (siehe Negativzins) zu vermeiden bietet sich die Sachwertanlage förmlich an. Neben Edelmetallen, die marktüblichen Schwankungen unterliegen, sticht der Diamant mit seiner soliden, wenn auch nicht spektakulären Preissteigerung hervor.

  • Der Diamant – verhindert Ihr persönliches Fiasko bei Inflation, Börsencrash oder Währungsreformen.
  • Der Diamant – eine Ersatzwährung weltweit bei gleicher Bewertung.
  • Der Diamant – Anonymität beim Kauf und Besitz.
  • Der Diamant – ein unabhängiges Vermögen.
  • Der Diamant – bietet kontinuierliche Preissteigerung.
  • Der Diamant – bietet Schutz vor Inflation.
  • Der Diamant – birgt keine Folgekosten (Depot, Steuer).

Geldwertsicherung und Gewinn durch Diamanten

Gold und Diamanten zählen zu den ältesten Zahlungsmittel der Menschheit. Die Besonderheit bei Gold liegt darin, dass Gold an der Börse spekulativ gehandelt wird. Zu berücksichtigen ist, dass Gold ein registrierter Geldwert ist und schriftliche Transaktion von der BAFIN kontrolliert werden.

Der Vorteil im Diamant liegt darin, dass Diamanten nicht an der Finanzbörse gehandelt werden, sondern die Preise von den großen Diamantbörsen, von Seiten der Produzenten und Minengesellschaften (DeBeers) festgesetzt werden. Damit ist der Preis bis hin zum Einzelhandel klar strukturiert. Dies bedeutet Kursschwankungen wie bei Gold sind bei Diamanten nicht vorhanden.

Doch der größte Vorteil bei Diamanten liegt darin das der weltweite Handel anonym von statten geht. Niemand, außer dem Käufer, hat Kenntnis über den Besitz von Diamanten in der Privatbevölkerung. Auch dadurch gewinnt der Diamant als Sachwert immer mehr an Beliebtheit. Natürlich hat der Diamant noch viele weitere Vorteile – die wir Ihnen gerne in einem persönlichen Beratungsgespräch aufzeigen.

Unser Fazit zum Diamanten als Sachwert

„Fazit: Minimierung des Risikos, Geldsicherung oder Wertbeständigkeit, all das bietet der Diamant in Ihrem Portfolio.“